Schweinekotelett-Gewürzrezept

In meinem Haus ist es nicht ungewöhnlich, einmal in der Woche Schweinekoteletts zu essen. Da es in meiner Küche ein so beliebtes Rezept ist, möchte ich nicht immer Zeit damit verbringen, ein paar verschiedene Gewürze über meine Koteletts zu streuen, wenn ein Allzweck-Gewürz für Schweinekoteletts ausreicht.

Die Freude am Mischen Ihres eigenen Schweinekotelett-Gewürzes zu Hause besteht darin, dass Sie es an Ihre Vorlieben anpassen können. Ich bevorzuge mehr Knoblauch und weniger Salz in meinen Gewürzmischungen, aber Sie können gerne mit dem Grundrezept experimentieren, um Ihr Gewürz einzigartig zu machen.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Bestes Gewürz für Schweinekoteletts

Da mir Knoblauch sehr am Herzen liegt, füge ich meiner Schweinekotelett-Würzung eine großzügige Menge granulierten Knoblauchs hinzu. Das bildet zusammen mit koscherem Salz und braunem Zucker die Grundlage dieses Rezepts. Der braune Zucker verleiht einer ansonsten herzhaften Gewürzmischung eine zarte Süße.

Thymian und Salbei fügen kräuterige und blumige Noten hinzu, die den Geschmack von Schweinefleisch außergewöhnlich gut ergänzen. Es gibt auch eine Kombination aus geräuchertem Paprika, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer, die Ihren Schweinekoteletts einen schönen, nicht zu scharfen Hitzekuß verleihen.

Wie man Schweinekoteletts würzt

Um dieses Schweinekotelett-Gewürz einfach zu verwenden Streuen Sie 3/4 Teelöffel auf jede Seite des Koteletts. Wenn Sie einen schwereren Geschmack bevorzugen, können Sie 1 Teelöffel darüber streuen.

Diese Gewürzmischung ist voller Geschmack, sodass Sie Ihre Schweinekoteletts direkt nach dem Würzen zubereiten können, aber ich lasse die Gewürze vor dem Garen gerne mindestens 20 Minuten in das Fleisch eindringen. Sie können Ihre Schweinekoteletts auch würzen und sie in einem abgedeckten Behälter über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen, um den ultimativen Geschmack zu erzielen.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Passen Sie Ihre Gewürze an

Das Schöne an diesem Schweinekotelett-Gewürz ist, dass es keine festen Regeln dafür gibt, was darin enthalten ist. Obwohl ich denke, dass das Rezept eine perfekte Balance aus kontrastierenden Aromen ist, können Sie es gerne an Ihren Geschmack anpassen.

  • Tauschen Sie den geräucherten Paprika gegen süßen, normalen oder scharfen Paprika aus.
  • Lass den Cayennepfeffer weg, wenn du kein Fan von Gewürzen bist.
  • Fügen Sie einen zusätzlichen 1/2 Esslöffel koscheres Salz hinzu, wenn Sie salzigere Aromen bevorzugen, oder reduzieren Sie es auf 2 1/2 Esslöffel für eine natriumärmere Würze.
  • Lassen Sie den braunen Zucker für eine absolut wohlschmeckende Gewürzmischung weg.
  • Rosmarin, Oregano und Majoran sind großartige Kräuter für Schweinekoteletts. Erwägen Sie, den Thymian oder Salbei gegen eines davon auszutauschen, um die Dinge zu verändern.

Verwenden Sie Schweinekotelett-Gewürz für mehr als nur Schweinefleisch

Wagen Sie sich mit dieser Gewürzmischung über das Kotelett hinaus. Ich liebe es, dieses Schweinekotelett-Gewürz für andere Schweinefleischstücke wie Rippchen zu verwenden. Hähnchen und Burger schmecken großartig, wenn diese Gewürzmischung darüber gestreut wird. Verwenden Sie es einfach wie auf Schweinekoteletts.

Wenn Sie den braunen Zucker weglassen, ist dies ein Allzweckgewürz, das den Geschmack Ihres Gemüses, Ihrer Stärke (wie Reis oder Kartoffelpüree) oder Ihrer Nudelgerichte verstärkt. Verwenden Sie einfach einen Teelöffel für jedes Pfund Fleisch, Gemüse oder Stärke.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Möglichkeiten, diese Gewürzmischung zu verwenden!

Schreibe einen Kommentar