Rezept für Schinken, Cheddar und Green Chile Egg Bites

Es fällt mir schwer, die Energie oder den Antrieb zu finden, ein tägliches Frühstück zuzubereiten, bei dem ich mich später am Tag gut fühle – und ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin. Ja, es gibt diese seltenen Tage, an denen ich tatsächlich Lust hätte, einen Smoothie zu mixen oder eine Pfanne für Rührei zu verschmutzen, aber diese Momente sind selten.

Hier kommen Egg Bites ins Spiel: ein 100 % fertiges Frühstück, das Sie in der Mikrowelle aufwärmen und verschlingen können, während Sie so gut wie alles tun. Diese Eierbisse aus Schinken, Cheddar-Käse und gewürfelten grünen Chilis aus der Dose sind alles andere als gewöhnlich. Wenn Sie also Ihre Frühstücksmüdigkeit bekämpfen möchten, fangen Sie hier an!

Einfach Rezepte / Ross Yoder


Ein 30-minütiges Frühstück zum Mitnehmen

Eierbisse sind super einfach in nur 30 Minuten zuzubereiten, und die meiste Zeit wird damit verbracht, darauf zu warten, dass sie fertig gebacken sind. Das bedeutet, dass Ihre Küche, wenn sie mit dem Kochen fertig sind, gerade rechtzeitig zum Essen oder Aufbewahren vollständig aufgeräumt ist – was meiner Meinung nach ein großer Gewinn ist.

Wie man Eierbisse macht

Um Schinken-, Cheddar- und grüne Chili-Ei-Häppchen zuzubereiten, müssen Sie einige vorgekochte Schinkenwürfel und Frühlingszwiebeln schnell anbraten. Diese Eierbisse sind im Speziellen gut mit übrig gebliebenem Feiertagsschinken, was es zu einem ausgezeichneten Frühstück nach dem Urlaub macht, das Sie im Voraus zubereiten können. Seien wir ehrlich: niemand will kochen, nachdem er eine Menschenmenge unterhalten hat!

Allerdings werden diese Eierbisse mit Feinkostschinken oder was auch immer Sie in Ihrem Lebensmittelgeschäft finden können, genauso lecker sein. Frühlingszwiebeln sind die perfekte Ergänzung zum salzigen Schinken, da sie viel milder sind als normale Zwiebeln. Außerdem kochen sie viel schneller.

Die sautierte Füllung wird dann mit Cheddar-Käse und gewürfelten grünen Chilis gemischt; letzterer der beiden wird zum wahren Helden dieses Gerichts. Die Chilis fügen eine sanfte Süße und nur einen Hauch von Rauch hinzu, ohne zusätzliche Arbeit auf Ihrer Seite zu verursachen.

Um die flauschigsten Eierbisse möglich zu machen, finde ich, dass das Mischen der Eier mit etwas halb und halb in einem Mixer, bis sie schaumig sind, Eierbisse ergibt, die eine merklich leichtere Textur haben als Eierbisse, die von Hand verquirlt werden. Das heißt, wenn Sie keinen Zugang zu einem Mixer haben, machen Sie sich keine Sorgen! Rühren Sie die Eimischung einfach 30 bis 60 Sekunden lang von Hand – je länger Sie schlagen, desto lockerer werden sie.

Backen Sie die Eierbisse nach dem Füllen jeder Muffinform bei 325 ° F, bis sie gerade fest sind. Ich habe festgestellt, dass das Backen von Eierbissen bei einer niedrigeren Temperatur dazu führt, dass die Außenseiten immer noch weich und locker sind, wenn die Innenseite vollständig gekocht ist.

Einfach Rezepte / Ross Yoder


Substitutionen und Variationen

Egg Bites sind endlos anpassungsfähig. Im Ernst, Sie können diese mit fast allem machen, was Sie in Ihrem Kühlschrank haben!

  • Anstelle von Schinkenwürfeln können Sie gerne zerbröckelte, sautierte frische mexikanische Chorizo ​​verwenden. Um den Gewürzgrad noch weiter zu erhöhen, ersetzen Sie den Cheddar-Käse durch Pepper Jack.
  • Cheddar verleiht diesen Eierbissen eine herrliche Schärfe, aber zerbröckelter Cotija-Käse oder sogar Queso-Fresko würden dem Endprodukt eine zufriedenstellende Cremigkeit verleihen.
  • Wenn Sie kein Fan von gewürfelten grünen Chilis sind oder sie nicht finden können, können Sie sie durch eine entkernte und gewürfelte Poblano-Paprika ersetzen. Die gewürfelte Paprika mit dem gewürfelten Schinken anbraten und weiter garen, bis sie weich sind. Wenn Ihnen Poblanos zu scharf sind, funktioniert eine rote oder grüne Paprika genauso gut.

Anweisungen zum Aufbewahren und Aufwärmen

Zum Kühlen und Aufwärmen: Legen Sie die gekühlten Eierbisse in einen Gallonen-Reißverschlussbeutel und kühlen Sie sie für 4 bis 5 Tage. Legen Sie zum Aufwärmen ein oder zwei Eierbisse auf einen Teller und stellen Sie sie 30 bis 45 Sekunden lang in die Mikrowelle oder bis sie gerade durchgewärmt sind.

Frieren: Legen Sie die abgekühlten Eierbisse auf einem großen Teller oder einer Blechpfanne für 1 Stunde in den Gefrierschrank. Übertragen Sie sie dann in einen Beutel mit Reißverschluss. Im Gefrierschrank halten sich die Egg Bites etwa 2 Monate.

Gefrorenes Aufwärmen: Legen Sie ein paar auf einen Teller und stellen Sie sie für 1 1/2 bis 2 Minuten in die Mikrowelle oder bis sie vollständig aufgetaut und durchgewärmt sind.

Zum Aufwärmen in einem Toaster: Egg Bites direkt auf den Rost legen und 6 bis 8 Minuten toasten.

Zum Erhitzen einer großen Charge in einem herkömmlichen Ofen: Heizen Sie den Ofen auf 325°F vor und backen Sie für 10 bis 12 Minuten.

Zum Aufwärmen auf dem Herd: Stellen Sie eine Pfanne mit dicht schließendem Deckel auf mittlere bis niedrige Hitze, verteilen Sie die Eierbisse gleichmäßig in der Pfanne und geben Sie dann 2 Esslöffel Wasser in die Pfanne, damit die Eierbisse sanft dämpfen können. Mit einem Deckel abdecken und 6 bis 8 Minuten garen.

Einfach Rezepte / Ross Yoder


Weitere Egg-cellent Egg Bite-Rezepte

Schreibe einen Kommentar