Rezept für Pfirsich-Ananas-Marmelade

Als ich ein kleines Mädchen war, brachten mir meine Tante Belinda und meine Großtante Mim bei, wie man hausgemachte Marmelade herstellt. Jamming ist eine Tradition, die ich bis in mein Erwachsenenleben weitergeführt habe. Ich mache sie jeden Sommer, wenn Früchte Saison haben – meine Favoriten: Balsamico-Erdbeere, Kirsch-Portwein, Feigen-Rosmarin, Erdbeer- oder Aprikosen-Rhabarber und die Kombination dieses Rezepts, Pfirsich und Ananas. Ich liebe seine süßen und würzigen Aromen zusammen. Verteilen Sie es auf Toast, rühren Sie es in Joghurt oder verwenden Sie es als Glasur für Schweinekoteletts oder Schinken. Ich verschenke sie das ganze Jahr über an Freunde und Familie. Außerdem sind sie in den Wintermonaten ein Vorgeschmack auf die Sonne aus meiner Speisekammer.

Einfach Rezepte / Coco Morante


Eine große Charge oder eine halbe Charge Marmelade

Dieses Rezept macht eine große Menge Marmelade – es ergibt zehn (8-Unzen) Gläser. Skalieren Sie das Rezept für eine kleinere Charge in zwei Hälften. Dies kann notwendig sein, wenn du keinen Topf mit dickem Boden hast, der groß genug ist, um das Obst und den Zucker aufzunehmen.

Ich verwende gerne entweder einen Marmeladentopf – bekannt als Maslin-Pfanne – oder einen 9-Liter-Feuertopf. Ein 8-Liter-Suppentopf funktioniert auch, wenn er einen schweren Boden hat. Für eine halbe Charge können Sie einen kleineren Topf verwenden – die Marmelade braucht weniger Zeit, um auf die perfekte Temperatur von 220 °F bis 222 °F zu kochen.

Frisches vs. gefrorenes Obst für Marmelade

Für diese Marmelade können entweder frische oder gefrorene und aufgetaute Pfirsiche und Ananas verwendet werden. Ich kaufe oft Obst, wenn es Saison und Angebot hat, schneide es dann und friere es ein, damit ich Marmelade machen kann, wenn ich Zeit habe. Aber Sie können gefrorenes Obst zum Jammen kaufen! Tauen Sie es etwa 24 Stunden lang im Kühlschrank auf, bevor Sie die Marmelade zubereiten möchten.

Das beste Frucht-Zucker-Verhältnis

Ich verwende gerne 4 Pfund (etwa 10 Tassen) gehacktes Obst und 4 Pfund (etwa 9 Tassen) Zucker. Dies ist ein traditionelles Frucht-Zucker-Verhältnis von 1:1 für die Herstellung von Marmelade, die bei richtiger Konservierung bis zu zwei Jahre ohne Farb- oder Geschmacksverlust haltbar ist. Einige Leute verwenden gerne weniger Zucker, aber die Marmelade braucht länger zum Kochen, reduziert zu viel, bevor sie fest wird, und ist nicht lange haltbar.

Einfach Rezepte / Coco Morante


Zitrusfrüchte, um die Marmelade zu verdicken

Ich füge einen Schuss Zitronen- oder Limettensaft hinzu, um die Pektineinstellung zu unterstützen – die Marmelade wird viskos und streichfähig und nicht nur sirupartig. Ein wenig Säure unterstützt diesen Prozess. Es gleicht auch die Süße des Zuckers aus. Da Pfirsiche und Ananas reich an Säure sind, benötigen sie nur eine moderate Menge Zitrussaft – ein Esslöffel pro Pfund Obst reicht aus.

Fügen Sie für säureärmere Früchte mehr Zitronen- oder Limettensaft oder eine Mischung aus beidem hinzu. Vermeiden Sie süßere Zitrusfrüchte wie Orangen, die nicht sauer genug sind, um die Arbeit zu erledigen.

Chunky vs. Glatte Marmelade

Die Textur von Marmelade ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Für eine stückige Marmelade die Früchte in größere Stücke schneiden. Verwenden Sie für eine glatte Marmelade einen Pürierstab, um die fertig gekochte Marmelade direkt im Topf zu pürieren. Tragen Sie hitzebeständige Ofenhandschuhe und stellen Sie sicher, dass die Klinge des Pürierstabs immer vollständig in die Marmelade eingetaucht ist. Du unterlassen Sie heiße Marmelade spritzen wollen. Es wird dich verbrennen!

Ein Hinweis zur Sicherheit: Meine Tanten haben mich nicht in die Küche eingeladen, um beim Jammen zu helfen, bis ich vielleicht 9 oder 10 Jahre alt war. Heiße Marmelade ist etwa 220 ° F. Sie müssen sehr vorsichtig sein, während es kocht, da es zum Blasen und Spritzen neigt, besonders gegen Ende des Garvorgangs. Du musst es oft umrühren, damit es nicht anbrennt. Stets Tragen Sie einen hitzebeständigen Ofenhandschuh, der Ihren Unterarm bedeckt, und verwenden Sie einen langstieligen Holzlöffel, damit Sie nicht zu nahe am Topf schweben.

Einfach Rezepte / Coco Morante


Warum kann dieser Stau?

Beim Konservieren werden die Marmeladengläser in einem heißen Wasserbad versiegelt, damit sie länger gelagert werden können. Einige Leute verzichten auf diesen Schritt und verschließen die Gläser, indem sie sie auf den Kopf stellen, aber das garantiert nicht, dass deine Marmelade nicht verdirbt. Es erfordert ein wenig Mühe, die Gläser im heißen Wasserbad aufzubewahren, aber Ihre Marmeladen werden gut verschlossen und halten sicher ein oder zwei Winter!

Werkzeuge für die Herstellung von Marmelade und Konserven

Stellen Sie sich vor, Sie machen mehr Marmelade? Die Investition in die richtigen Werkzeuge hilft Ihnen, Marmelade sicher und effizient herzustellen. Zum Glück sind sie relativ günstig.

  • Ein sehr großer Topf mit schwerem Boden wie ein Suppentopf, ein Schmortopf oder eine Maslin-Pfanne
  • Heißwasserbad-Einmachkanne oder ein anderer großer, hochwandiger Topf mit einem Metalldrahtgestell
  • Stautrichter
  • Glasheber
  • Großer, langstieliger Holzlöffel
  • Schöpfkelle aus Metall
  • Marmeladengläser mit neuen Deckeln und Bändern

Oh, und das Herstellen von Marmelade ist eine klebrige – manchmal chaotische – Aufgabe. Meine Tanten haben die Arbeitsplatten immer mit sauberen Küchentüchern ausgelegt, um die Reinigung zu erleichtern. Es ist einfacher, als klebrige Marmelade von der Arbeitsplatte zu wischen. Sie warfen die schmutzigen Handtücher in die Wäsche und das war’s. Die Küchentücher bieten auch einen weichen Landeplatz für die heißen Gläser zum Abkühlen.

Einfach Rezepte / Coco Morante


Auf einer Rolle mit Jamming

Schreibe einen Kommentar