Rezept für Makkaronikuchen aus Trinidad

Karibischer Makkaronikuchen ist ein beliebtes gebackenes Makkaroni-Käse-Gericht, auf das keine Versammlung verzichten kann, besonders während der Feiertage. Es ist publikumswirksam, schmackhaft und sparsam. Wann immer es ein Feiertags-Potluck gibt, ist die Frage immer: „Wer hat den Makkaronikuchen gemacht?“ Es liegt ein stilles Urteil in der Luft, und um einen „Bestanden“ zu bekommen, muss der Kuchen für sich allein lecker sein und auch alles andere auf dem Teller ergänzen, wie z. B. ein beruhigendes Mittagessen am Sonntagnachmittag mit geschmortem Hühnchen, Callaloo und grüner Feige Salat. Wenn Sie an scharfe Makkaroni und Käse gewöhnt sind, aber etwas Neues für Ihre Urlaubsmenüs ausprobieren möchten, ist diese Version die perfekte Möglichkeit, einem klassischen amerikanischen Favoriten karibischen Geschmack zu verleihen.

Was macht Macaroni Pie zu etwas Besonderem?

Die jamaikanische, trinidadische, bajanische, guyanische und andere karibische Küche weist leichte Abweichungen von diesem Rezept auf, und es variiert von Koch zu Koch, aber die Zutaten und die Zubereitungsmethode sind ähnlich. Die Makkaroni, typisch Bucatini, werden mit Pimentpaprika, Knoblauch, manchmal Zwiebeln, getrockneten Gewürzen und anderen Zusätzen nach Belieben des Kochs gewürzt. Kondensmilch, Ketchup, Senf und viel Käse werden untergerührt und dann in einer Kasserolle goldgelb und fest gebacken. Nach dem Backen sollte es beim Schneiden seine Form behalten, auch wenn es direkt aus dem Ofen kommt. Diese Festigkeit ist ein großer Teil dessen, was Makkaronikuchen von Makkaroni und Käse unterscheidet, die außerhalb der Karibik zu finden sind.

Einfach Rezepte / Alica Ramkirpal-Senhouse


Die wichtigsten Zutaten

  • Käse: Traditionell wird weißer Cheddar von Anchor New Zealand für Trini-Makkaroni-Kuchen verwendet. Mir ist aufgefallen, dass diese Marke in einem typischen US-Lebensmittelgeschäft schwer zu finden ist, aber Sie können sie sicherlich auf westindischen Märkten, in Käsespezialitätengeschäften und Gourmetmärkten sowie bei Whole Foods kaufen. Jeder extra scharfe weiße Cheddar wird perfekt funktionieren. Ich verwende in diesem Kuchen sowohl Tillamook extra scharfen weißen als auch gelben Cheddar (für die Farbe).
  • Piment Paprika: Dies sind möglicherweise nicht die winzigen roten Pimentstücke aus der Dose, an die Sie gewöhnt sind. Pimentos sind kleine Paprikaschoten, die in Trinidad heimisch sind und in Grün-, Gelb-, Orange- und Rottönen vorkommen. Sie werden auch „Gewürzpaprika“ genannt. Sie verleihen jedem Gericht einen leicht würzigen Geschmack, aber ohne die Schärfe. Sie finden Pimentpaprikaschoten in westindischen Supermärkten, Spezialmärkten und einigen Lebensmittelgeschäften. Wenn Sie sie nicht finden können, wäre Cubanelle-Paprika hier ein guter Ersatz.
  • Pasta: Bucatini ist eine beliebte Wahl für Makkaronikuchen, aber Sie können natürlich Ellbogen verwenden. Die Idee ist, eine röhrenförmige Nudelform zu wählen, die die Gewürze und die köstliche Sauce in der Nudel einfängt.

Einfach Rezepte / Alica Ramkirpal-Senhouse


Macaroni Pie Variationen

  • Milch: Kondensmilch wird häufig in der karibischen Küche verwendet. Wir verwenden es sogar gerne in unserem Kaffee und Tee! Es ist praktisch und verleiht süßen und herzhaften Gerichten wie Makkaronikuchen ein schönes Aroma. Du kannst natürlich auch Vollmilch verwenden, aber Schlagsahne ist mir etwas zu reichhaltig, da dieser Kuchen schon viel Käse und Eier enthält.
  • Eier: Dies ist eine Art Rezept, bei dem Sie die Eier weglassen können, aber ich füge sie gerne hinzu, weil sie wirklich alles zusammenhalten.
  • Knuspriger Belag: Manchmal mache ich auch ein schönes Cracker- oder Panko-Topping für zusätzliche Textur.
  • Grüne Würze: Ich liebe es, den Makkaroni beim Mischen einen oder zwei gehäufte Esslöffel karibisches grünes Gewürz hinzuzufügen. Es gibt ihm zusätzlichen Geschmack. Wie man grüne Gewürze herstellt, erfahren Sie als Teil des Rezepts in meinem Guyanese Chicken Curry.

Machen Sie voraus

Wenn Sie ein großes Fest für die Feiertage planen und schnell loslegen möchten, können Sie diesen Kuchen vorbereiten und zusammenstellen, im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag backen.

Einfach Rezepte / Alica Ramkirpal-Senhouse


Weitere karibische Rezepte zum Feiern

Schreibe einen Kommentar