Rezept für Kürbis-Scones mit Ahornglasur

Je kürzer die Tage, desto mehr Gewürze tauchen in meinem Backen auf. Diese einfach zuzubereitenden Kürbis-Scones haben einen wärmenden Kick von Kürbisgewürz und einen beruhigenden Spritzer süßer Ahornglasur. Das Gebäck ist zart und schuppig und zweifellos mit Kürbisgeschmack. Nichts wärmt einen kalten Herbstmorgen so auf wie Kürbis, Gewürz und Ahorn.

Kürbis-Scones sind ein besonderer Wochenendgenuss für ein Familienfrühstück oder einen Brunch. Sie müssen sich keine Sorgen machen, zu früh aufzuwachen, um diese auf den Frühstückstisch zu bringen, und Sie könnten sie sogar am Vorabend beginnen, um die seltene Gelegenheit zum Ausschlafen zu haben. Mein Lieblingsteil ist es, einen übrig gebliebenen Scone für eine ruhige Kaffeepause aufzubewahren am Nachmittag.

Einfach Rezepte / Mark Beamm


Tipps für perfekt zarte Scones

Ähnlich wie Kekse erfordern zarte Scones kalte Zutaten und eine sanfte Hand. Wenn du Zeit hast, Butter vorher würfeln und einfrieren es für mindestens 30 Minuten, bevor Sie den Teig mischen. Mach dir keine Sorgen, deine Eier für dieses Rezept auf Raumtemperatur zu bringen. Dies ist eine Zeit, in der es tatsächlich am besten ist, sie direkt aus dem Kühlschrank zu verwenden.

Beim Rühren der feuchten Zutaten in die Mehlmischung, Übermischung vermeiden. Es ist in Ordnung, wenn noch ein paar trockene Mehlstücke übrig sind. Wenn der Teig zu stark gemischt wird, entwickelt sich das Gluten zu stark und macht die Scones zäh und zäh statt zart und schuppig. Nachdem Sie die Scones geformt haben, kühlen Sie sie im Gefrierschrank, während Sie den Ofen vorheizen. Sie behalten ihre Form besser und die Butter schmilzt zum optimalen Zeitpunkt für die Flockigkeit.

Wählen Sie Kürbispüree aus der Dose

Zum Backen verwende ich fast immer Kürbispüree aus der Dose. Es spart so viel Zeit im Vergleich zur Herstellung von hausgemachtem Kürbispüree und ich bekomme normalerweise ein besseres Ergebnis. Achten Sie beim Kauf von Kürbiskonserven darauf, dass es sich um 100 % reinen Kürbis handelt und nicht um Kürbiskuchenfüllung. Ich greife immer nach Libby’s 100 % Pure Pumpkin. Es ist merklich dicker und würziger als andere Marken, die ich ausprobiert habe.

Einfach Rezepte / Mark Beamm


Pumpen Sie den Geschmack mit Add-Ins auf

So viele Herbstaromen lassen sich perfekt mit Kürbis kombinieren. Stellen Sie sich diese Scones als Basisrezept vor, das für sich genommen hervorragend ist, aber auch verwendet werden kann, um gemütliche Kombinationen zu kreieren, indem Sie Folgendes hinzufügen:

  • Nüsse oder Samen: Meine Favoriten sind geröstete gehackte Pekannüsse oder Kürbiskerne. Mischen Sie sie direkt in den Teig oder streuen Sie sie auf die Ahornglasur, bevor sie fest wird.
  • Schokoladenstückchen: Schokolade und Kürbis passen überraschend gut zusammen. Probieren Sie Milch- oder dunkle oder meinen persönlichen Favoriten, süße und cremige weiße Schokolade.
  • Getrocknete Cranberries: Sie sind süß, würzig und zäh.
  • Gewürfelter kristallisierter Ingwer: Füge noch mehr süße Gewürzbissen hinzu.

Fügen Sie alle Mix-Ins nach Verfahrensschritt 3 hinzu, nachdem Sie die Butter geschnitten haben, aber bevor Sie die nassen Zutaten untermischen.

Machen Sie voraus Strategien

Diese Kürbis-Scones können am Vorabend gemischt und morgens für einen einfachen Frühstücksgenuss gebacken werden. Den Teig am Vortag und nach dem Formen des Teigs zu einer Scheibe verkneten, einwickeln und über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.

Machen Sie am nächsten Morgen dort weiter, wo Sie aufgehört haben: Teilen Sie den Teig in Keile und backen Sie, lassen Sie den Schritt des Einfrierens aus, da der Teig bereits kalt ist.

Einfach Rezepte / Mark Beamm


Machen Sie all diese Scones!

Schreibe einen Kommentar