Rezept für knusprige Garnelen-Schnittlauch-Knödel

Selbstgemachte Knödel sind wirklich einfach zuzubereiten! Eine Abkürzung, um knusprige Knödel im Potsticker-Stil zuzubereiten, besteht darin, Wan-Tan-Wrapper zu verwenden, anstatt den Teig von Grund auf neu zuzubereiten. Quadratische Wraps in Kreise schneiden und mit Garnelen, Ingwer und Schnittlauch füllen. Sie können die Knödel sogar im Voraus für eine Party formen. Der Brat- und Dünstvorgang ist in weniger als 10 Minuten erledigt. Dieses Rezept ergibt etwa 30 Knödel für eine umwerfende Vorspeise zum Teilen! Mit einem herzhaften Soja-Dip servieren oder mit einer süßen Chili-Sauce einen würzigen Kick hinzufügen.

Einfach Rezepte / Jessica Gavin


Garnelenfüllung zubereiten

Es ist wichtig, die rohen Garnelen zu zerkleinern, bis eine klumpige Paste entsteht. Dadurch wird sichergestellt, dass die Füllung beim Kochen zusammenhält. Für eine schnellere Alternative pulsieren Sie es in einer Küchenmaschine, wenn Sie eine zur Hand haben. Die Garnelen werden mit Sojasauce, Sesamöl, Salz, Zucker und weißem Pfeffer gewürzt. Wenn Sie weißen Pfeffer noch nicht probiert haben, er hat eine sehr erdige, würzige Note, die oft in der chinesischen Küche verwendet wird. Schwarzer Pfeffer kann ersetzt werden.

Frisch geschnittener Schnittlauch fügt einen zarten Zwiebelgeschmack hinzu; Frühlingszwiebeln sind ein guter Tausch. Ingwer und Knoblauch verleihen den Meeresfrüchten einen scharfen Geschmack. Maisstärke hilft, die würzigen Säfte aufzusaugen und die Füllung zusammenzubinden.

Ein einfacher Trick für Wan-Tan-Wrapper

Die meisten Lebensmittelgeschäfte verkaufen quadratische Verpackungen, die oft für Wan Tans verwendet werden. Ich verwende solche, die 3 1/2 Zoll breit sind, und nehme dann meinen runden Ausstecher, um sie in Kreise zu schneiden, um hübschere Knödel zu formen. Der Rand einer Tasse funktioniert auch gut, oder Sie können eine Küchenschere verwenden, um die spitzen Kanten abzuschneiden.

Achten Sie darauf, die Verpackungen bedeckt zu halten, da sie schnell austrocknen! Wenn Sie runde Verpackungen namens Gyoza oder Potsticker finden, verwenden Sie sie stattdessen.

Einfacher Tipp!

Wenn Sie keine 3 1/2-Zoll-Wan-Tan-Wrapper finden können, reichen 3-Zoll-Wraps, aber Sie müssen nur 1 Teelöffel Füllung pro Wrap verwenden. Oder verwenden Sie Frühlingsrollenverpackungen und schneiden Sie sie in 3 1/2-Zoll-Kreise.

Einfach Rezepte / Jessica Gavin


So formen Sie die Knödel

Sobald Sie die Verpackungen vorbereitet haben, ist es Zeit für etwas Plissee-Spaß! Damit der Teig zusammenklebt, die Ränder mit etwas Wasser bepinseln. Eine runde 3 1/2-Zoll-Wrapper passt etwa 2 Teelöffel Füllung. Überfüllen Sie sie nicht, da sie sonst schwer zu falten sind und beim Kochen platzen können.

Falten Sie die Verpackung in der Mitte und bürsten Sie dann den Rand mit mehr Wasser. Falten Sie die Kante und machen Sie kleine überlappende Falten, um ein hübsches Fächerdetail zu erhalten. Normalerweise mache ich etwa 5 bis 6 Falten und drücke sie fest zusammen. Es ist okay, wenn sie nicht perfekt sind. Sie werden trotzdem schnell gegessen.

Wie man knusprige Knödel kocht

Zum Braten der Knödel eignet sich am besten eine große beschichtete Pfanne mit Deckel. Kochen Sie sie einige Minuten in heißem Pflanzenöl, nur um die Böden zu bräunen. Fügen Sie eine kleine Menge Wasser hinzu und decken Sie die Pfanne ab. Dadurch werden die Knödel gedämpft und die Mitte der Garnelenfüllung gekocht. Sie sind fertig, wenn kein Wasser mehr in der Pfanne ist. Braten Sie jetzt ein oder zwei Minuten lang ein zweites Mal, um sicherzustellen, dass die Böden gebräunt und knusprig sind. Ich koche sie in zwei Chargen, um die Pfanne nicht zu überfüllen. Keine Sorge, diese sind schnell zubereitet! Weniger als 10 Minuten pro Charge.

Einfach Rezepte / Jessica Gavin


Eine Welt der Knödel

Schreibe einen Kommentar