Rezept für gegrillten Garnelensalat

Es ist Grillsaison und Hobbyköche neigen dazu, Grillrezepte als super schwer und fleischig zu betrachten. Aber dieser Salat mit gegrillten Garnelen ist eines meiner leichten Grillgerichte, das immer ein Hit ist.

Dies ist nicht Ihr einfacher Beilagensalat. Es ist vollgepackt mit großen Geschmacksrichtungen, die mit gewürzten und gegrillten Garnelen beginnen, plus gegrillte Paprika und Zwiebeln (ich meine, warum nicht, der Grill ist bereits heiß) – dann werden all diese gegrillten Speisen auf einer Romaine-Basis mit viel frischem Gemüse serviert und etwas Cotija-Käse. Eine würzige Koriander-Vinaigrette bindet dann alles zusammen.

Der Salat ist sättigend und leicht zugleich, wenn das Sinn macht. Es ist auch sehr schnell zu machen, besonders wenn Sie einige der Sachen im Voraus vorbereiten, was in Ordnung ist. Es sorgt für ein gesundes und leckeres Salatessen unter der Woche und Reste können 1 bis 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Hallo, deftiger Mittagssalat.

Einfach Rezepte / Nick Evans


So bereiten Sie Garnelen vor Dieser Salat

Um die Garnelen für diesen Salat zuzubereiten, können Sie frische oder gefrorene Garnelen verwenden. Wenn Sie gefrorenes verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es langsam im Kühlschrank auftauen, bevor Sie es schälen und grillen.

Nach dem Schälen würze ich sie gut mit Chilipulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer. Ein guter Spritzer Olivenöl verhindert, dass sie am Grill haften bleiben. Ich verwende für dieses Rezept gerne 25-30 Garnelen, was bedeutet, dass es mindestens 25 Garnelen pro Pfund gibt. Das heißt, sie sind keine riesigen Garnelen, aber groß genug, um auf dem Grill nicht auseinanderzufallen.

Ich mag es, die Garnelen vor dem Grillen zu schälen, weil sie dadurch einfacher zu servieren sind, und ich liebe die direkte Hitze, die Sie auf die Garnelen bekommen, aber es bedeutet, dass die Garnelen schneller garen, also müssen Sie sie im Auge behalten.

Einfach Rezepte / Nick Evans


Grillen Sie etwas Gemüse für Ihren gegrillten Garnelensalat

Um großartiges gegrilltes Gemüse zuzubereiten, bewahren Sie es in großen Stücken auf, damit es nicht durch den Rost fällt und sich leichter wenden lässt. Mit Öl beträufeln und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald das Gemüse auf dem Grill ist, verwirren Sie nicht zu viel damit. Lassen Sie sie vor dem Wenden auf einer Seite schön verkohlen.

Sie können viele Gemüsesorten in diesem Salat grillen, aber ich finde Paprika, Zwiebeln und Jalapenos besonders gut auf dem Grill.

Machen Sie Tipps voraus

Sie können viele der Bestandteile dieses Salats im Voraus zubereiten, wie die Vinaigrette und das Schneiden und Zubereiten des Gemüses.

Ich würde das Gemüse oder die Garnelen jedoch nicht vorgrillen, da sie direkt vom Grill am besten sind. Wenn Sie jedoch alles andere erledigt haben, ist es wirklich ein schneller Vorgang, sie auf den Grill zu werfen, und das Abendessen ist fertig!

Einfach Rezepte / Nick Evans


Weitere glorreiche Rezepte für gegrillte Garnelen

Schreibe einen Kommentar