Lunchbox Liebesbriefe

Ungefähr jetzt – wenn die neuen Klassenaufgaben meiner Kinder und ihre Schulbedarfslisten in meinem Posteingang landen – beginnt die Hektik des Schulanfangs zu steigen. Unsere Vormittage werden bald geschäftiger und unsere Nachmittage vollgepackt mit Fußballtraining, Klavierunterricht und Spielterminen sein. Meine Kinder werden nach einem Sommer voller Ausflüge ins Schwimmbad etwas größer und brauner in die Schule zurückkehren.

Ich werde sie weniger sehen, aber in gewisser Weise werde ich mehr an sie denken, als leitender Lunchpacker und Anstandsdame für unsere Familie. Oliver braucht einen extra verpackten Snack, weil er nach der Schule eine Verabredung zum Spielen hat. Erinnern Sie Ethan daran, noch einmal im Fundbüro nach seiner Wasserflasche zu suchen. Holen Sie sich Tiefkühlpizzas für Nächte, an denen ich es nicht in mir habe, Abendessen zu machen – Hugh mag Peperoni.

Ebenso steht bei Simply Recipes der Schulanfang im Vordergrund. Aber als unsere Redakteure zusammenkamen, um Rezepte und Tipps für Lunchboxen zu planen, wurden wir schnulzig und sentimental. Die Sache ist, wenn wir an Lunchboxen denken, werden wir nostalgisch, wenn wir an die Mittagessen denken, die unsere eigenen Eltern uns eingepackt haben, oder an die Kantinenessen, für die wir in der Schlange standen. Einige von uns Eltern haben sich über unsere eigenen Kinder geärgert – die kleinen Liebesbriefe, die wir in ihre Brotdosen stecken, die Lebensmittel, von denen wir hoffen, dass sie nicht aufgezogen werden, und die alltägliche Art und Weise, wie wir ihnen zeigen, dass wir sie lieben.

Mach dir keine Sorgen! Wir haben viele Rezepte für Lunchpakete und Überlebenstipps für den Schulanfang, die wir mit Ihnen teilen können. Und wir haben auch Geschichten – Liebesbriefe aus der Brotdose –, von denen wir hoffen, dass sie Sie daran erinnern, Ihre Lieben zu umarmen, wenn sie mit ihren Lunchpaketen aus der Tür gehen.

– Myo Quinn, Chefredakteur

Einfach Rezepte / Hennie Haworth


Die meisten Eltern, wie Thao Thai, können sich an den ersten Schultag ihres Kindes erinnern. „Was ist ein Wort für Heimweh, wenn dein Zuhause eine Person ist? Das habe ich an diesem ersten Tag gefühlt … als du durch die Türen deiner Schule für große Kinder gegangen bist.“ Die Antwort findet sich in den täglichen Lunchbox-Notizen, die sie für ihre Tochter schreibt und auf denen steht: „I

Lesen Sie die Geschichte: Ein Liebesbrief an Wonder Girl, am Vorabend der ersten Klasse

Einfach Rezepte / Hennie Haworth


Die meiste Zeit ihrer Teenagerzeit aß Rachel Knecht mit ihrer Mutter, die mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen hatte, zu Hause Mittagessen. In diesem Liebesbrief an ihre Mutter erinnert sich Rachel an diese Tage und überbrückt die Kluft zwischen Schmerz und Liebe mit süßen Erinnerungen – und Vanillepudding.

Lesen Sie die Geschichte: Ein Liebesbrief an Mama: Ich erinnere mich an die süßen Teile

Einfach Rezepte / Hennie Haworth


Katie Morford packte über 5.000 Schulmahlzeiten für ihre inzwischen erwachsenen Kinder – es war schwierig, sie morgens hektisch zur Schule zu bringen. „Du wirst es vermissen“, sagt sie in einem Liebesbrief an ihr vergangenes Ich, um daran zu erinnern, dass sie einen großartigen Job macht. Wir alle könnten so eine freundliche Erinnerung gebrauchen.

Lesen Sie die Geschichte: Ein Liebesbrief an mein vergangenes Ich: Du bist eine großartige Mutter

Einfach Rezepte / Hennie Haworth


Nachdem sie aus New York City weggezogen ist, teilt Myo Quinn ihre Wertschätzung und Sehnsucht nach der Stadt, in der „jeden Morgen Schulmahlzeiten in der ganzen Stadt nur mit Liebe und ohne Angst verpackt wurden“. Jetzt, wo sie in einer neuen Stadt ist, werden ihre Kinder in ihrer Schule gehänselt, wenn sie ihnen die koreanischen Lebensmittel einpackt, die sie zu Hause gerne essen?

Lesen Sie die Geschichte: Ein Liebesbrief an die Stadt, die meine Jungs beschützt hat

Einfach Rezepte


Wir brauchen immer Inspiration für das, was wir für das Schulessen einpacken sollen. Zum Glück für uns sind Stephanie Ganz und Trader Joe’s hier, um uns zu retten. „Ich habe Trader Joe’s zu verdanken, dass er ein paar praktische, kleine und sehnsüchtige Leckereien für die Lunchbox gemacht hat, die meine Kinder tatsächlich einpacken und essen wollen.“ Hier sind die Lieblingstipps von ihr und ihren Kindern!

Lesen Sie die Geschichte: 5 Funde von Trader Joe, die ich immer für die Schulessen mitnehme

Einfach Rezepte


Das Beste, was Sie mit Ihrem übrig gebliebenen Abendessen machen können? Packen Sie es für das Mittagessen ein! Es ist „die Geheimwaffe für jeden Lunchpacker“, sagt Katie Morford. Sie hat uns ihre Lieblingsrezepte für das Abendessen verraten, um Ihr Lunchpaket auf die nächste Stufe zu heben. Chili, gebratener Reis, Nudelsalat und mehr – Sie werden froh sein, diese Reste zu haben.

Lesen Sie die Geschichte: 10 Essensreste, die tolle Lunchpakete machen

Einfach Rezepte


Hier gibt es keine Brown-Bag-Lunchpakete! Dies sind unsere beliebtesten funktionalen, verschüttungsfreien und supersüßen Lunchboxen, die Sie gerne einpacken und Ihre Kinder werden es lieben, sie auszupacken. Die beste Nachricht? Wir haben dafür gesorgt, dass sie „die Stürze überstehen, die beim Pendeln unvermeidlich passieren“.

Lesen Sie die Geschichte: Die besten Lunchboxen für inspirierende Mittagsmahlzeiten

Schreibe einen Kommentar