Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen

Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen mit unglaublichen Aromen, knuspriger Haut und so saftig!

Nichts geht über ein einfach zuzubereitendes und noch einfacher zuzubereitendes Brathähnchen! Besonders wenn sie mit Knoblauchbutter, Rosmarin, Petersilie, Zitrone und einem Hauch Weißwein für einen unschlagbaren Geschmack geröstet werden. Dieses Brathähnchen mit Knoblauch-Kräuterbutter übertrifft definitiv jedes Brathähnchen!

  Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen schlägt Brathähnchen!  Serviert auf einem weißen Teller mit Schmalz und frischen Kräutern |  cafedelites.com

REZEPT FÜR HÄHNCHENBRATEN

Wenn wir Hähnchen braten, machen wir es nicht nur mit einer Prise Salz. Nein, nein, nein … wir machen es GESCHMACK. In diesem Huhn steckt so viel davon, dass es jedes Restaurant-Huhn schlägt.

WAS DU BRAUCHST

Leicht zu findende Zutaten, die Sie in Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Speisekammer haben.

  • Knoblauch + Butter = Knoblauchbutter
  • Olivenöl
  • Ein Hauch von Zitrone
  • Ein Hauch von trockenem Weißwein (optional, verleiht dem Fleisch aber so viel Geschmack und hält es so saftig)
  • Rosmarin
  • Petersilie

Brathähnchen mit Knoblauchbutter, Rosmarin, Petersilie, Zitrone und einem Hauch Weißwein für einen unschlagbaren Geschmack.  |  cafedelites.com

WIE MAN GANZES HÄHNCHEN BRATEN KANN

Dieses Rezept gibt Ihnen nicht nur ein Brathähnchen mit Geschmack… es liefert auch knusprige Haut, saftiges Fleisch und ein schönes Abendessen mit dem ultimativen cremigen Kartoffelpüree.

Die folgenden Schritte heben dieses gebackene ganze Hähnchen von den anderen ab!

vorheizen Ofen.
Spülen und tupfen Sie das trockene Huhn mit einem Papiertuch ab.
Kombinieren Olivenöl, geschmolzene Butter, Wein (falls verwendet) und Zitronensaft zusammen und reiben Sie das ganze Huhn, unter die Haut und in den Hohlraum.
Jahreszeit Hähnchen außen und innen mit Salz, Pfeffer und Petersilie. Scheuen Sie sich nicht, großzügige Mengen zu verwenden!
Reiben den gehackten Knoblauch über das Huhn und unter die Haut. Ich mache dies separat als letzten Schritt, um den Knoblauchgeschmack zu maximieren.
Sachen die Knoblauchknolle zusammen mit den Rosmarinzweigen und der ausgepressten Zitronenhälfte in die Hähnchenhöhle geben. Sie können auch Thymianzweige oder andere Kräuter verwenden.
Brathähnchennach der Hälfte der Kochzeit begießen, bis es durchgegart ist.
Grillen bis golden und knusprig!

Ich mag es, mit all meinen Zutaten in den Kadaver, über das Huhn und unter die Haut zu gehen, um maximalen Geschmack zu gewährleisten. Sie möchten, dass jeder Zentimeter mit Geschmack bedeckt ist.

Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen mit unglaublichen Aromen, knuspriger Haut und so saftig!  |  cafedelites.com

WIE LANGE BRATEN?

Über eine Stunde, je nach Größe Ihres Vogels. Dieser 4 Pfund (2 kg) schwere Vogel benötigte eine Stunde und 20 Minuten Kochzeit, dann eine Ruhezeit von 10 Minuten, um all diese Säfte vor dem Schneiden zu behalten.

Normalerweise verzichte ich auf Hähnchenbrust, denn saftig-knusprige Hähnchenkeulen sind mein Favorit! ABER! In diesem Brathähnchen-Rezept? Ich esse ALLES. Die Brüste kommen so feucht heraus. Auf diesem Teller passiert KEIN trockenes Fleisch!

Siehst du diese knusprige Haut da unten? ↓ Das ist der Teil, um den wir uns am Tisch streiten. BITTE sag mir, dass wir normal sind und deine Familie sich auch um knusprige Haut streitet?

SOOOO weich und saftig innen!

Nichts geht über einen einfach zuzubereitenden und noch einfacher zuzubereitenden Braten!  |  cafedelites.com

SERVIERVORSCHLÄGE

  1. Kartoffelpüree. Zweifellos bin ich eine ausgewachsene Kartoffelpüree- und Brathähnchen-Person. Slow Cooker-Kartoffelpüree, Kartoffelpüree mit brauner Butter ODER einfaches cremiges Kartoffelpüree.
  2. Wedges: Süßkartoffel ODER Kartoffel
  3. Grüne Bohnen rösten
  4. Avocado-Mais-Tomaten-Salat
  5. Gebratene Karotten
  6. Kartoffelpüree ODER Süßkartoffelpüree
  7. Spargel braten
  8. Nudelsalat
  9. Balsamico-Kichererbsen-Avocado-Feta-Salat
  10. Honig-Dijon-Apfelsalat

So ziemlich alles! Fügen Sie ein gutes Glas Wein hinzu. Mein Favorit ist im Moment ein Chardonnay/Moscato-Mix.

Brathähnchen auf Video

YouTube video

Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen |  https://cafedelites.com

Knoblauch-Kräuterbutter-Brathähnchen mit unglaublichen Aromen, knuspriger Haut und so saftig! Nichts geht über einen einfach zuzubereitenden und noch einfacher zuzubereitenden Braten! Besonders wenn es mit Knoblauchbutter, Rosmarin, Petersilie, Zitrone und einem Hauch Weißwein geröstet wird. Schlagt jedes Brathähnchen!

DRUCKEN

SPAREN gehen Sie zu Ihren Favoriten

Vorbereitung: 10 Min

Kochen: 1 Std fünfzehn Min

Gesamt: 1 Std 25 Min

dient: 4 Personen

Zutaten

  • 4 Pfund (2kg) ganzes Hähnchen, bei Raumtemperatur Innereien und Hälse aus der Kavität entfernt*
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse Weißwein, (OPTIONAL) – Verwenden Sie einen trockenen Wein wie Sauv Blanc oder Chardonnay
  • 1 Zitrone, halbiert
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer, schmecken
  • 2 Esslöffel frisch gehackte Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe grob schälen und waagerecht halbieren quer durch die Mitte
  • 3 frische ganze Rosmarinzweige

Anweisungen

  • Ofen auf 430 ° F vorheizen | 220°C (400°F oder 200°C Ventilator forciert). Legen Sie ein Backblech mit Folie aus oder fetten Sie eine Bratpfanne leicht ein.

  • Entsorgen Sie den Hals aus dem Hohlraum und entfernen Sie überschüssiges Fett und übrig gebliebene Federn. Mit Küchenpapier trocken tupfen.

  • Gießen Sie Olivenöl, geschmolzene Butter, Wein (falls verwendet) und den Saft einer halben Zitrone über das Huhn, unter die Haut und in die Vertiefung. Hähnchen außen und innen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie darüber streuen.

  • Reiben Sie den gehackten Knoblauch über das Huhn und mischen Sie alle Zutaten über dem Huhn und unter der Haut.

  • Den Knoblauchkopf zusammen mit den Rosmarinzweigen und der ausgepressten Zitronenhälfte in die Hähnchenhöhle füllen. Beine mit Küchengarn zusammenbinden.

  • Mit der Brustseite nach oben in ein Backblech oder einen Bräter legen. 1 Stunde und 15 bis 20 Minuten braten, nach der Hälfte der Garzeit begießen, bis der Saft klar herausläuft, wenn die Hähnchenschenkel mit einem Spieß durchstochen werden.

  • Nochmals begießen, dann weitere 2-3 Minuten grillen, bis sie goldbraun sind.

  • Aus dem Ofen nehmen, mit Folie abdecken und vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen. Servieren, mit Bratensaft beträufeln und die restliche Zitronenhälfte in Keile oder Scheiben schneiden.

Anmerkungen

Braten Sie für ein größeres Huhn bei 430°F (220°C), 0r 400°F (200°C) Lüfter forciert, für eine Stunde. Dann, rReduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 (160°C). Hühnchen begießen und abdecken. Braten, während des Garens noch 2 Mal begießen, bis das Hähnchen durchgegart ist, etwa 45 Minuten bis eine Stunde. Die Innentemperatur sollte 75 °C (165 °F) betragen und der Saft wird klar, wenn er durchstochen wird.

Ernährung

Kalorien: 510kcal | Kohlenhydrate: 4g | Protein: 71g | Fett: 31g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 234mg | Natrium: 195mg | Kalium: 588mg | Vitamin A: 905IE | Vitamin C: 22.5mg | Kalzium: 49mg | Eisen: 2.9mg

Schreibe einen Kommentar