Jibarito-Sandwich-Rezept

Das Jibarito-Sandwich ist ein Hunger-Buster, gefüllt mit in Knoblauch und Limette mariniertem Ribeye-Steak und wird mit beliebten Sandwich-Toppings wie saftigen Tomaten, knackigem Salat und Zwiebeln belegt. Seine Einzigartigkeit kommt von seinem „Brötchen“, das aus zwei großen Tostones – zweimal frittierten grünen Kochbananen – hergestellt wird. Eine Mischung aus Mayonnaise und Ketchup, bekannt als Mayo-Ketchup, steht stellvertretend für traditionelle Gewürze, die normalerweise auf Sandwiches wie diesem zu finden sind.

Jibarito-Sandwiches haben ihren Ursprung in Chicago

Jibaritos sind ein Chicago-Rezept mit Verbindungen zu Puerto Rico. Juan „Peter“ Figueroa kreierte dieses Kochbananen-Steak-Sandwich in seinem Borinquen Restaurant, das sich in der puertoricanischen Enklave Humboldt Park in Chicago, Ilinois, befand. Er verwendete Zutaten, die für traditionelle puertoricanische Gerichte üblich sind, und kombinierte sie zu einem herzhaften Sandwich, das er dann nach den geliebten Landbewohnern von Puerto Rico benannte: Jibaros.

Einfach Rezepte / Ciara Kehoe


Klassische Aromen in Jibarito-Sandwiches

Die puertoricanische Küche ist bekannt für ihre lebendigen und kräftigen Aromen. Das Steak für diese Jibaritos wird in einer Limetten-Knoblauch-Marinade mariniert, die in puertoricanischen Rezepten beliebt ist. Lassen Sie das Steak mindestens 1 Stunde marinieren, bevor Sie es in der Pfanne braten, um den besten Geschmack in Ihre Sandwiches zu bringen, aber nicht länger als 12 Stunden (oder über Nacht), da es dazu neigt, zäh zu werden, wenn es zu lange mariniert wird.

Adobo ist ein Allzweckgewürz, das Ihren Gerichten mit minimalem Aufwand jede Menge Geschmack verleiht. Es ist eine Gewürzmischung auf Salzbasis mit starken Noten von Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer und Kreuzkümmel. Sie können Ihre eigenen zu Hause herstellen oder sie in Flaschen vorgefertigt kaufen. Es befindet sich normalerweise in der Abteilung für hispanische Lebensmittel im Lebensmittelgeschäft.

Die Basis eines Jibarito: Tostones

Eine der Schlüsselkomponenten in einem Jibarito-Sandwich ist das Fehlen eines traditionellen Brötchens. Anstatt Brot zu verwenden, um die reichhaltigen Füllungen aufzunehmen, wird das Sandwich aus dicken, zweimal frittierten grünen Kochbananen, sogenannten Tostones, hergestellt.

Kochbananen sind die größeren, stärkehaltigeren Cousins ​​der gelben Bananen. Normalerweise werden sie einzeln verkauft, nicht in Bündeln. Die Auswahl der perfekten Kochbananen für dieses Rezept ist einfacher als Sie vielleicht denken: Suchen Sie nach hellgrünen Kochbananen, die fest wie eine Kartoffel sind, wenn sie gepresst werden. Wenn Ihre Kochbananen ein bisschen gelb auf der Schale sind, ist das in Ordnung, vermeiden Sie einfach solche, die hauptsächlich gelb oder schwarz geworden sind, da sie für dieses Rezept zu süß und weich sind.

Um sie für das Rezept vorzubereiten, müssen Sie sie zuerst schälen. Wenn Sie diese Jibaritos für den großen Appetit zubereiten, können Sie eine Kochbanane der Länge nach in Scheiben schneiden und eine pro Sandwich verwenden. Für den kleineren Appetit halbieren Sie die Kochbanane über ihren Umfang und schneiden Sie die Hälften dann der Länge nach in zwei Hälften, um 4 Scheiben zu erhalten.

Einfach Rezepte / Ciara Kehoe


Jibarito-Sandwich-Toppings

Die beliebtesten Toppings für Jibaritos sind grüner Blattsalat, Tomaten, rote Zwiebeln und Mayo-Ketchup. Käse wird nach Belieben hinzugefügt, aber meine Familie von Käseliebhabern kann nicht auf ein paar Scheiben Mozzarella oder Gouda auf unseren Jibaritos verzichten.

Vielleicht möchten Sie einige davon zu Ihren Sandwiches hinzufügen:

  • Knuspriger Dill oder Brot- und Buttergurkenscheiben
  • Reife Avocadoscheiben
  • Kartoffel-Streichholz-Chips (in der Chips-Abteilung des Lebensmittelladens zu finden)
  • Etwas Schärfe in Form von scharfer Soße oder einem würzigen Relish

Jibarito-Sandwich-Variationen

Jibarito-Sandwiches sind eine Art Mahlzeit mit drei Servietten (oder mehr). Die Dinge können beim Essen ein wenig chaotisch werden, weshalb ich meine lieber mit ganzen Ribeye-Steaks statt mit geschnittenem Fleisch zubereite. Wenn Sie die Version mit geschnittenem Fleisch bevorzugen, können Sie die Ribeyes in diesem Rezept durch ein Flankensteak ersetzen, das auf mittlerer Stufe gegart und quer zur Faser geschnitten wird.

Einige andere Fleischoptionen:

  • Rocksteak
  • Hähnchenschenkel oder -brüste ohne Knochen und ohne Haut
  • Geschnittenes Roastbeef

Für eine vegetarische Version des Jibaritos, erwägen Sie, Portobello-Pilze oder Jackfruit vor dem Kochen mit dieser Marinade des Rezepts zu marinieren.

Einfach Rezepte / Ciara Kehoe


Probieren Sie diese beliebten puertoricanischen Rezepte

Schreibe einen Kommentar