Hausgemachtes Chirashi-Rezept

Sushi zu Hause zuzubereiten fühlt sich oft entmutigend an, besonders wenn es Ihnen nicht vertraut ist. Aber in Wirklichkeit ist es einfach, solange Sie nicht nach Nigiri auf Sushi-Meisterniveau streben – eine dünne Scheibe Fisch, die auf einem Berg Reis liegt – und Brötchen. Für mich ist Sushi eine soziale Sache – ich kaufe Fisch in Sashimi-Qualität, mache den Sushi-Reis und lade Freunde ein, um gemeinsam Nigiri und Brötchen zuzubereiten, während wir Sake trinken.

Aber wenn ich alleine bin, ist Chirashi-Sushi viel einfacher und schneller. Es bedeutet auf Japanisch „verstreutes Sushi“. Es hat alle Aromen und Komponenten von Sushi, ohne den Aufwand, Rollen zu formen.

Chirashi ähnelt einer hawaiianischen Poke Bowl, die Zubereitung dauert jedoch weniger Zeit, da der Fisch nicht angemacht ist. Es ist ein großartiges Gericht für den Abend unter der Woche, da Sie die Beläge zubereiten können, während der Reis kocht. Würzen Sie dann den gekochten Reis, fügen Sie die Toppings hinzu und Sie haben in etwa 30 Minuten eine Mahlzeit in Restaurantqualität.

Einfach Rezepte / Irvin Lin


Stile von Chirashi

Jede Region Japans hat ihren eigenen Chirashi-Stil. Hier sind zwei typische Stile:

  • Chirashi im Edomai- oder Kanto-Stil aus der Kanto-Region von Tokio hat eine Vielzahl von Belägen auf einfach gewürztem Sushi-Reis. Dieses Rezept ist ein Chirashi im Kanto-Stil mit gewürztem Sushi-Reis und einer Reihe von Toppings.
  • Gomoku oder Chirashi im Kansai-Stil aus der Kansai-Region von Kyoto und Nara mischen Karotten, Klettenwurzel, Lotuswurzel und getrocknete Shiitake-Pilze zusätzlich zu den Toppings in den Reis.

Einfacher Tipp!

Verwechseln Sie dieses Rezept nicht mit Kaisen Don, einer japanischen Reisschale mit Meeresfrüchten und anderen Zutaten. Chirashi verwendet gewürzten Sushi-Reis, während Kaisen Don einfachen weißen Reis verlangt.

Wie man rohen Fisch kauft und zubereitet

Chirashi-Sushi muss keinen rohen Fisch enthalten. Sushi bezieht sich auf den Reis selbst und nicht auf den rohen Fisch darauf. Dieses Rezept erfordert rohen Fisch als Belag. Kaufe Sashimi oder Fisch in Sushi-Qualität. Ich beziehe es aus einem lokalen japanischen Lebensmittelgeschäft, das Fisch verkauft, der als Sashimi oder Sushi-Qualität gekennzeichnet ist. Ich habe gesehen, dass Whole Foods und mein örtlicher Lebensmittelladen sie auch tragen. Achten Sie darauf, Ihren Fisch bei einem zuverlässigen Fischhändler oder Fischmarkt zu kaufen – fragen Sie gezielt nach Fisch, der für Sashimi oder Sushi geeignet ist. Es sollte von hoher Qualität sein – auf eine bestimmte Temperatur eingefroren, um potenzielle Parasiten zu zerstören, und es ist zum Rohverzehr geeignet.

Einfach Rezepte / Irvin Lin


Wenn Sie rohen Fisch schneiden, verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie ihn mit einer glatten Bewegung. Drücken Sie das Messer nicht gerade nach unten oder sägen Sie es grob hin und her. Sie werden das zarte Fleisch zerschlagen oder zerreißen. Entweder in dicke Scheiben oder kleinere Würfel schneiden.

Topping-Ideen für Chirashi

Eine Auswahl an Toppings, von gekochten oder rohen Schalentieren, Fisch und Gemüse bis hin zu Eiern und Rogen, kann auf eine Chirashi-Schüssel passen. Garnierungen sind oft gefragt, wie schwarzer Sesam, zerkleinerte Nori oder Microgreens.

Hier sind einige gängige Toppings:

  • Fisch in Sashimi-Qualität: Meine Favoriten sind Lachs, Thunfisch und Hamachi (Gelbschwanz), aber suchen Sie sich Ihren Lieblingsfisch aus.
  • Schaltier: gedämpfte Garnelen, Muscheln oder Muscheln, echte oder imitierte Krabben, Unagi (Aal) oder gekochter Oktopus oder Tintenfisch
  • Gemüse: Avocado, Kaiserschoten, Edamame, Gurke, Karotten, Lotuswurzel, Klettenwurzel, Bambussprossen, Spargel, Rettich, gebratener Tofu, Frühlingszwiebeln, gewürzte Pilze oder essbare Blumen
  • Garnierung: Ikura (Lachsrogen), Tobiko (Fliegender Fischrogen), schwarze oder weiße Sesamsamen, Microgreens, Shiso-Blätter, zerkleinerte Nori, Furikake oder eingelegter Ingwer
  • Ei: Tamagoyaki (gerolltes Omelett) oder Usuyaki Tamago (dünn zerkleinertes Omelett)

Einfach Rezepte / Irvin Lin


Köstliche Mahlzeiten in Schalen

Schreibe einen Kommentar