Gekochter Maiskolben

Gekochter Maiskolben - Milchgekochter Mais!  Wirklich DIE EINZIGE Art, Maiskolben zu kochen (natürlich in einem epischen Butterbad)!  So buttrig, so süß!

Milchgekochter Mais! Wirklich DIE EINZIGE Art, Maiskolben zu kochen (natürlich in einem epischen Butterbad)! So buttrig, so süß!

Gekochter Maiskolben - Milchgekochter Mais!  Wirklich DIE EINZIGE Art, Maiskolben zu kochen (natürlich in einem epischen Butterbad)!  So buttrig, so süß!

Ein Butterbad, um all Ihre frischen Sommermaiskolben in 30 Minuten oder weniger zu kochen? JA JA JA. Wo melden wir uns an?

Nein, aber wirklich, dieses Milch-Butter-Bad ist hier einfach episch. Es erfordert nicht zu viele Zutaten (noch viel Aufwand). Und wenn Sie in dieser Saison wirklich sehr, sehr süßen Mais haben, können Sie den braunen Zucker absolut ablehnen.

Gekochter Maiskolben - Milchgekochter Mais!  Wirklich DIE EINZIGE Art, Maiskolben zu kochen (natürlich in einem epischen Butterbad)!  So buttrig, so süß!

Aber wenn Sie dies das ganze Jahr über machen möchten (und Sie nicht viel Vertrauen in den Mais haben), macht der Zucker hier den Unterschied.

Sie müssen diese weiche Butter auch nicht auftragen. Das Butterbad hat Ihnen diese Arbeit abgenommen. Einfach mit Schnittlauch garnieren (und bei Bedarf mit s+p würzen) und servieren.

Gekochter Maiskolben

Milchgekochter Mais! Wirklich DIE EINZIGE Art, Maiskolben zu kochen (natürlich in einem epischen Butterbad)! So buttrig, so süß!

Hauptgericht

Gekochter Maiskolben

10 Minuten20 Minuten

Chungah Rhee

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen, halbiert
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 6 Ähren Mais, Schale entfernt und halbiert
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

Richtungen:

  1. Kombinieren Sie 4 Tassen Wasser, Knoblauch, 1 1/2 Teelöffel Salz und 1 1/2 Teelöffel Pfeffer in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Milch, Butter und braunen Zucker einrühren. Zum Kochen bringen; Vorsichtig arbeiten, Mais hinzufügen, Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis es gerade weich ist.
  3. Sofort servieren, auf Wunsch mit Schnittlauch garniert.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @damn_delicious auf Instagram und hashtag es #verdammt lecker.

Schreibe einen Kommentar