Dieses italienische Gewürz von Trader Joe’s ist im Grunde der 6. Geschmack

Ich bin ziemlich im Nirgendwo im Westen von Massachusetts aufgewachsen, daher fühlte ich mich sehr schick, als ich lernte, Agrodolce – eine süß-saure und klebrige Soße aus Sizilien – in der Kochschule zuzubereiten. Es brannte auch in den Nasenlöchern und die Herstellung dauerte ewig. Aber es gibt etwas an der Kombination von Agro und Dolce („sauer“ und „süß“ auf Italienisch), das der 6. Geschmack sein sollte.

Traditionell wird Agrodolce durch Kochen von Zucker, Essig, Pinienkernen und getrockneten Früchten hergestellt, bis sich eine karamellartige Sauce bildet. Es wird als Glasur für Fleisch oder angebratenes Gemüse und als Gewürz auf Panini- und Salumi-Brettern verwendet. Aufgrund der schieren Vielseitigkeit dieses Gewürzes und meiner Schwäche für subtile und schöne neutrale Verpackungen können Sie sich meine Freude vorstellen, als ich bei meinem örtlichen Händler Joe über den Agrodolce-Weißweinessig stolperte.

Einfach Rezepte


Die Flasche ist atemberaubend, und der goldene Farbton des Essigs hat mich gerade darum gebeten, ein oder zwei Flaschen in meinen Einkaufswagen zu legen. Nun, ich liebe Trader Joe’s sehr, aber manchmal funktionieren meine Impulskäufe nicht immer. Glücklicherweise ist dieses Zeug das einzig Wahre. Für nur 5,99 $ pro Flasche ist dies eine Ergänzung zu Ihrer Speisekammer, die den ROI sehr wert ist.

Ich sehne mich nach den hellen, salzigen und herben Aromen, die ein oder zwei Spritzer Agrodolce in meine Sommergerichte bringen. Fügen Sie es zu Dressings hinzu, verfeinern Sie Suppen, Risotto oder Pasta oder kombinieren Sie es sogar mit cremigem Käse, indem Sie es vor dem Servieren ein wenig darüber träufeln. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Kinder dazu zu bringen, fast jedes Gemüse unter der Sonne zu essen – es mildert bitteres Gemüse wie Brokkoli und Grünkohl und verleiht eine schöne Süße.

Und falls das Veggie-Experiment mit Ihren Kindern schief geht, ist Agrodolce in Cocktails phänomenal. Betrachten Sie es als Strauch eines Betrügers – zerdrücken Sie ein wenig Obst, wie Pfirsiche, Pflaumen oder Erdbeeren, in einem Glas mit ein paar Spritzern dieses flüssigen Goldes. Dann mit Eis, einer Spirituose Ihrer Wahl und Selters- oder Ingwerbier auffüllen. Wenn Sie das nächste Mal bei Trader Joe’s sind, legen Sie garantiert nicht nur eine, sondern gleich zwei Flaschen in Ihren Einkaufswagen.

Einfach Rezepte / Molly Adams


Schreibe einen Kommentar