Bopis Rezept

Bopis ist ein würziges philippinisches Gericht aus gehackter Schweinelunge und -herz. Dies kann als Vorspeise für Bier und alkoholische Getränke serviert werden; Es gilt auch als Hauptgericht und wird am besten mit gedämpftem weißem Reis serviert.

Das Rezept von Bopis hat sich im Laufe der Jahre ständig weiterentwickelt. Es gibt Rezepte mit ein wenig Soße, während es andere gibt, bei denen die gesamte Flüssigkeit verdunsten muss. Alle Rezepte, die ich ausprobiert habe, sind gut. – Aber ich bevorzuge trockene Bopis.

Ich genieße dieses Gericht wegen seiner Würze, seines einzigartigen Geschmacks und seiner weichen Textur. Die Würze hängt von der Menge des verwendeten Chilis aus der Vogelperspektive ab, während die Textur das Ergebnis langer Kochstunden ist. Der einzigartige Geschmack hingegen beruht auf zwei Faktoren: den Gewürzen und der Technik, mit der der stechende Geruch der Schweinelunge neutralisiert wird.

Es ist ein Muss, den stechenden und gamigen Geruch der Lunge zu neutralisieren, bevor Sie mit dem Kochen beginnen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun; eine besteht darin, die Lungen mit Kochwein zu kochen und zu kochen, oder Sie können es mit Kräutern und Gewürzen köcheln lassen. Ich mache beides je nach Verfügbarkeit der Zutaten.

Was ist Bopis?

Wie wir bereits erwähnt haben, besteht Bopis im Wesentlichen aus Schweinelungenscheiben mit anderen Zutaten, die ihm diesen herben und würzigen Geschmack verleihen. Es wird gesagt, dass bopis spanischen Ursprungs ist, obwohl es anscheinend keine Aufzeichnungen über die Bedeutung des Wortes in der Originalsprache gibt. Unabhängig davon sind hier definitiv die gleichen lebhaften Aromen vorhanden, die Sie von jedem spanisch beeinflussten Gericht erwarten! Die Art der Bopis-Gerichte ist endlos; Einige entscheiden sich einfach für Schweinelunge, während andere sich auch für das Herz entscheiden. Andere verwenden sogar Rindfleisch! Was auch immer Sie bevorzugen, dieses Fleisch wird sautiert und gebraten, bis es knusprig ist, wodurch Sie bei jedem Bissen eine zusätzliche Texturschicht erhalten. Es ist lecker!

Sie mischen das Fleisch normalerweise mit einer Kombination aus Karotten, Zwiebeln und Tomaten. Ingwer, Annatto-Pulver und thailändische Chilischoten verleihen Ihnen den zusätzlichen Geschmack, den Sie bei Bopis kennen und lieben gelernt haben. Aromatisch und süchtig machend, der Duft dieses Gerichts ist nur ein Vorgeschmack auf die Würze, die Sie und Ihre Lieben sicher genießen werden. Wie ein weiterer Kapampangan-Favorit, Sisig, einige entscheiden sich dafür, Bopis auf einem brutzelnden Teller zu servieren. Dies trägt zur Knusprigkeit des Gerichts bei und macht es aufregender – besonders, wenn Sie es mit Reis servieren!

Die Kombination von scharf und sauer ist nicht oft so gut ausgeführt wie in einem perfekten Teller Bopis. Dieser Kapampangan-Favorit ist eine hervorragende Mischung aus zwei scheinbar gegensätzlichen Geschmacksrichtungen. Von scharf und würzig bis hin zu pikant und säuerlich, jeder Bissen ist ein Schlag, der Sie dazu bringt, immer wieder zurückzukommen. Ob Sie es allein oder mit Tassen (und Tassen) Reis essen, Bopis ist mehr als nur ein Grundnahrungsmittel – es ist auf den Philippinen beliebt!

Groß, mutig, hell – diese drei b Worte fassen Bopis perfekt zusammen. Und wenn Sie es versuchen wollen, müssen Sie vielleicht ein bisschen sein bauch schwärmen. Denn wussten Sie, dass dieses herzhafte Gericht mit Schweinelunge zubereitet wird? Wie viele andere philippinische Gerichte weiß auch dieses Rezept, keinen einzigen Teil des kostbaren Schweins zu verschwenden! Auch wenn Sie bei der Vorstellung, Schweinelunge zu essen, vielleicht die Nase rümpfen, machen Sie sich keine Sorgen! Entdecken Sie Ihre abenteuerlustige Seite und finden Sie vielleicht sogar Ihr nächstes Lieblingsessen. Bopis ist der perfekte Ort, um Ihr gewagtes kulinarisches Erlebnis zu beginnen.

Tipps zum Kochen von Bopis

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Schweinelunge richtig gereinigt haben, bevor Sie mit dem Garvorgang fortfahren. Dies stellt sicher, dass Sie dieses leckere Gericht so sicher wie möglich genießen können! Ein weiterer wichtiger Schritt ist sicherzustellen, dass Ihre Organe auch zart genug zum Kauen sind. Sie können dies erreichen, indem Sie Ihre Schweineteile in einen Topf mit kochendem Wasser legen. Verbinden Sie dies mit Lorbeerblättern und belebtund Ihre Lungen werden sicher nicht nur zart – sondern auch lecker!

Ebenso wichtig ist es, darauf zu achten, dass du gerade genug Essig hast und ihn nicht gleich einrührst. Wenn Sie dies tun, wird Ihr Gericht möglicherweise saurer als es sollte und verzichtet vollständig auf das Scharfe. Warten Sie einen Moment, bevor Sie umrühren, oder gießen Sie sogar zuerst das Wasser ein. Dadurch wird garantiert, dass Ihr Gericht perfekt ausbalanciert ist, wie es sein sollte.

Mit diesen Tipps bewaffnet wird die Zubereitung von Bopis zum Kinderspiel! Lesen Sie weiter, um die einfachen Schritte zu diesem philippinischen Klassiker zu erfahren.

Bopis Rezept

Kochen Sie 8 Tassen Wasser in einem großen Topf zusammen mit 5 getrockneten Lorbeerblättern und 25 Gramm Sibot. Geben Sie dann drei Pfund Schweinelunge hinein und lassen Sie es etwa eine Stunde kochen. Wenn Ihre Zeit abgelaufen ist, nehmen Sie die Lunge aus dem Topf und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden. Nehmen Sie Ihre kleinen Stücke und legen Sie sie für später beiseite. In der Zwischenzeit in einem anderen Topf Speiseöl erhitzen und Knoblauch, Zwiebel und Ingwer anschwitzen.

Fügen Sie nun die Lungen hinzu, die Sie zuvor gewürfelt hatten. Tun Sie dies, wenn Ihre Zwiebeln weich sind, und kochen Sie sie zusammen etwa drei Minuten lang. Essig geht als nächstes hinein; Verwenden Sie fünf Esslöffel und kochen Sie zwei Minuten lang. Gießen Sie danach 2 ½ Tassen Wasser in den Topf und bringen Sie es erneut zum Kochen. Geben Sie Ihren Knorr Pork Cube und weitere 5 Lorbeerblätter hinzu und rühren Sie um. Decken Sie Ihren Topf ab und bringen Sie Ihre Hitze zwischen niedrig und mittel. Das Ziel ist es, Ihre Flüssigkeit um die Hälfte zu verdampfen, bevor Sie mit der Herstellung Ihrer Bopis fortfahren.

Hat sich Ihre Flüssigkeit verringert? Jetzt können Sie Ihre Karotte, Chilischoten und Annattopulver hinzufügen. Kochen Sie Ihre Bopis 3 Minuten lang und mischen Sie sie gründlich. Vergessen Sie nicht, nach Belieben mit gemahlenem schwarzem Pfeffer und Patis (oder Fischsauce) zu würzen!

Wenn Sie mit dem Endprodukt zufrieden sind, ist es Zeit, Ihre Bopis zu servieren! Übertrage dein Gericht auf einen Servierteller und teile und genieße es! Ob mit Reis oder kalt, Ihre Bopis werden ein voller Erfolg. Lassen Sie uns wissen, was Sie und Ihre Familie von diesem Schmuckstück halten!

Bopis Rezept

Philippinischer Pulutan und Hauptgericht bestehen aus gehackter Schweinelunge und -herz.

Zutaten

Anweisungen

  • Kochen Sie in einem großen Topf 8 Tassen Wasser und fügen Sie dann die restlichen kochenden Zutaten hinzu. Die Schweinelungen in den Topf geben und 1 Stunde weiterkochen. Die Lunge herausnehmen, abkühlen lassen und dann in kleine Stücke würfeln. Beiseite legen.
  • Öl in einem sauberen Topf erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer anschwitzen.
  • Fügen Sie die gewürfelten Lungen hinzu, sobald die Zwiebel weich wird. 3 Minuten unter Rühren kochen.
  • Essig hinzufügen. 2 Minuten kochen.
  • Gießen Sie 2 ½ Tassen Wasser in den Topf. Lassen Sie es kochen.
  • Knorr Pork Würfel und Lorbeerblätter dazugeben. Aufsehen. Decken Sie den Topf ab und stellen Sie die Hitze zwischen niedriger und mittlerer Stufe ein. Weiter kochen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist.
  • Fügen Sie die Karotte, die Chilischote und das Annatto-Pulver hinzu. 3 Minuten kochen.
  • Mit gemahlenem schwarzem Pfeffer und Fischsauce würzen.
  • Auf einen Servierteller geben. Teile und genieße!

Ernährung

| | | | | | | | | | | | | | | | |

Schreibe einen Kommentar