15 Leser teilen ihre einfachsten Sommerdinner-Ideen

Ich warte das ganze Jahr auf die Sommerwärme, aber am Ende verbringe ich die ganze verschwitzte Jahreszeit damit, so kühl und still wie möglich zu bleiben. Während ich könnte mein Grillspiel intensivieren oder die Fülle an Gemüse anpacken, das ich auf dem Bauernmarkt spontan gekauft habe, meine Vorstellung von einem einfachen Sommeressen ist etwas fauler und verlässlich lecker: eine Käseplatte.

Auf der Suche nach mehr Inspiration haben wir unsere Leser gebeten, uns ihre besten Ideen für ein einfaches Sommerdinner zu geben. Hier sind 15 Antworten, die uns nicht ins Schwitzen bringen.

Halten Sie es kühl mit Salaten, Nudeln und kalten Suppen

Nick Evans

„Nudelsalat mit einer griechischen Vinaigrette, gefüllt mit frischem Gemüse und Fleisch und Käse.“ – Elaine Manley-Santacroce

„Cobb-Salat mit frischem Römersalat und cremigem Dill-Dressing!“ —Heather Campbell

„Gazpacho (vielleicht mit halbierten pochierten Garnelen und Avocado), Prosciutto, Melone und Marconas.“ – Lauren Bloomberg

„Ich liebe es, kalte Somen-Nudeln mit Tsuyu-Sauce und Shiso-Blättern mit kalt gewürzter Gurke und Agedashi-Tofu als Beilage zuzubereiten!“ — Judi Ying

„Nudelsalat mit Brathähnchenresten, blanchiertem Brokkoli, schwarzen Oliven, weißen Bohnen, Kirschtomaten und Parmesankäse, angemacht mit einer leichten Vinaigrette.“ – Laurie Slifer Lopez

„Lidia Bastianichs Pasta mit Kirschtomaten, Basilikum und Bocconcini – nur wenn Kirschtomaten reif und lecker sind. Die halbierten Tomaten in Meersalz mazerieren, ein Bündel zerdrückte Knoblauchzehen und gutes Olivenöl hinzufügen. Knoblauch nach einer Stunde schwenken, Basilikum, Nudeln und Mozzarella hinzufügen.“ – Jenny Gardiner

Das Frühstück zum Abendessen ist so chillig

Sally Varga

“Avo-Toast mit lustigen Belägen!” — Lorbeer Randolph

„Frühstück zum Abendessen: Eier, Grütze, Speck und Obst.“ – Mimi Lauten Fowlkes

„Frühstück zum Abendessen! Rührei, Toast, eine geschnittene rote Paprika mit einer Beilage Hummus und etwas Obst. Der Schlüssel hier ist, dass ich meinen Herd kaum benutze und die Zubereitung praktisch Sekunden dauert!“ – Brooke Schuldt

Tex-Mex den ganzen Sommer lang

Sally Varga

„Tostada-Nächte für immer! Die einzigen Dinge, die man kochen kann, sind ein Schnellkochtopf mit Bohnen und eine Pfanne mit Hackfleisch.“ – Coco Morante

„Weiche Tacos. Hausgemachtes Chili aus der Tiefkühltruhe, etwas Salat und Tomaten hacken, etwas Käse reiben, ein paar Mehltortillas nuke … spritz auf eine Art scharfe Soße oder Salsa.“ – Edith Griffith Jackson

Verlassen Sie Ihre heiße Küche. Nehmen Sie es heraus zum Grill.

Nick Evans

„Gegrillter Kraut-Feldsalat mit Granatapfel-Balsamico-Reduktion, Rosmarin-Focaccia (hausgemacht), Tomaten-Confit, Burrata mit Pesto, verschiedene Käsesorten, Prosciutto di Parma umwickelt mit Melone-Scheiben.“ — Mamabellarte Rita Reade

„Wurst und Pfeffer! Im Ofen oder auf dem Grill! Super unter der Woche oder für Freunde am Wochenende!“ — Dina Deleasa-Gonsar

“Gegrilltes Flankensteak, chinesische Fadennudeln & Rucolasalat!” – Larson Folkerts

Reader Genius-Tipp!

„Sonntags servieren wir immer gegrilltes Fleisch und Gemüse der Saison. Wir planen voraus, das übrig gebliebene Fleisch eines Abends in einem Salat zu verwenden, und oft das übrig gebliebene Gemüse später auch in einem einfachen Nudelgericht. 3 für 1!“ – Elisabeth Boisvert

Schreibe einen Kommentar